Badacsony und Szigliget

Stimmungsvolle Ausflugsorte: Badacsony und Szigliget

Badacsony ist ein beliebtes touristisches Ziel, das Gebirge mit seinen 438m hohen Bergen ist bekannt für ihre ausgezeichneten Weine und ihren stimmungsvollen Weinkellern und der hohen Gastfreundschaft.

Von Keszthely in Richtung Badacsonytomaj dauert die Fahrt etwas weniger als eine halbe Stunde.

Warum ist es Wert dieses großartiges Gebirge zu besuchen?

Die Badacsony Weinberge

Schon die Römer haben in dieser Region Weintrauben kultiviert, sie erkannten, das das   Mikroklima der Region perfekt zum Wein bauen geeignet ist, durch die Nähe des Plattensees und den vielen Sonnenstunden.

Die Gebirge sind eruptiv, dies bezeugen die Basaltorgeln in Badacsony und Szent-Gyorgy- Gebirge. Charakteristische Weintrauben aus dieser Region sind Welschriesling, Grauer Mönch, Tramini, Muscat Ottonel, Rheinriesling, Chardonnay und derRenaissance liebende Blauntengler.

Hier warten viele Programme und Sehenswürdigkeiten auf  ihre Besucher:

Restaurants, Wanderwege, Schiffsfähren usw.

Badacsony ist auch mit dem Schiff erreichbar von der Keszthelyer Anlegestelle.

Von der Badacsony – Schiffsanlagestelle fahren Passagierdampfer nach Fahrplan Richtung Fonyod, Keszthely, Szigliget, Balatonmariafurdo, Balatongyorok und Balatonlelle.

Die Weinlage Orte

  • Ábrahámhegy ( Abraham-Gebirge)
  • Badacsonytomaj
  • Badacsonytördemic
  • Balatonrendes
  • Balatonszepezd
  • Diszel
  • Gyulakeszi
  • Hegymagas
  • Káptalantóti
  • Kisapáti
  • Kővágóörs
  • Nemesgulács
  • Raposka
  • Révfülöp
  • Salföld
  • Szigliget
  • Tapolca

Außerhalb des Ortes Badacsony, in Káptalantóti warten die Hersteller auf Gäste mit selbstgemachten, qualitativ-hochwertigen Produkten aus biologischem Anbau. Und wen man schon dort ist, lohnt es sich auf jedenfall die Schloßruine von Csobánc zu sehen, sie ist von Tapolca oder Gyulakeszi aus erreichbar.

Die Salföldi Meierei präsentiert typische ungarische Haustiere, es gibt einen Streichelzoo, Kräuter und Arzneipflanzegarten, Reit- und Kutschfahrtsmöglichkeiten.

Die Burg Szigliget

Das Balatoner Hochland ist reich an Burgen. Von Badacsony westlich, in der Nähe von Keszthely befindet sich die Burgruine von Szigliget, diese wird regelmäßig rekonstruiert, und ist begehbar.

Von hier kann der Besucher das ganze Panorama und die Keszthelyer-Bucht komplett bewundern.

In der Burg gibt es zeitweise Burgspiele und Konzerte.

Sehenswürdigkreiten in Badacsony

Der Berg ist in zirka 2 Stunden durch seine Wanderwege um rund bar und folgende Sehenswürdigkeiten warten auf den gespannten Fußgänger:

  • Kisfaludy – Aussichtspunkt
  • Ranolder – Kreuz
  • Rózsakő
  • Bujdosók lépcsője („die Treppe des herumirrene“)


error: